Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf den Button "Akzeptieren" erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Akzeptieren

Cookies Informationen

Unsere Seite nutzt Cookies, um Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu optimieren. Im Folgenden können Sie Ihre Cookie-Einstellungen anpassen:

Statistik:

Mit Analysetools wie Google Analytics können wir den Internetdatenverkehr verfolgen und die Effizienz unserer Seite überprüfen.

Wichtig:

Die Cookies, die für unsere grundlegenden Dienstleistungen und Funktionen, wie Login-Funktion, Warenkorb und Zugangsberechtigungen essentiell sind, können nicht deaktiviert werden. Ohne diese Cookies könnte unsere Webseite nicht reibungslos funktionieren.

Die Einstellungen werden für 24 h gespeichert

Moderater Genuss

Moderater Genuss

Was bedeutet moderat genießen?

Was bedeutet moderat genießen?

Bewusst entscheiden

  • Entscheiden Sie bewusst, ob und wenn ja, was Sie trinken.
Was bedeutet moderat genießen?

Bewusst genießen

  • Genießen Sie Wein in guter Gesellschaft, mit Freunden oder im Kreis der Familie.
  • Wein zur Mahlzeit trinken, am besten zusammen mit einem Glas Wasser; zu wissen, woher sein einzigartiger Charakter kommt, steigert den Genuss und die Wertschätzung für das Produkt!
Was bedeutet moderat genießen?

Bewusst verzichten

  • Genießen Sie Wein und Sekt mit Maß und Stil!
  • In diesem Zusammenhang verstehen wir unter Sorgfalt einen moderaten Weinkonsum, bei dem Trinkexzesse, Autofahren unter Alkoholeinfluss, Alkoholkonsum während der Schwangerschaft oder im zu jungen Alter vermieden werden.
Was bedeutet moderat genießen?

Auf der Grundlage wissenschaftlicher Erkenntnisse und Erfahrungsberichten diverser Gesundheitsbehörden gelten die folgenden Empfehlungen für einen maßvollen Weinkonsum:

Für Frauen: bis zu 2 Trinkeinheiten (20 g) pro Tag/Anlass

Für Männer: bis zu 3 Trinkeinheiten (30 g) pro Tag/Anlass

Niemals mehr als 4 Trinkeinheiten (40 g) pro Tag/Anlass

  • !

    1-2 Abstinenztage/Woche sind empfehlenswert

    In bestimmten Situationen wie während der Schwangerschaft, im Straßenverkehr, in Verbindung mit einer Medikamenteneinnahme oder bei der Bedienung von Maschinen sollte gänzlich auf alkoholische Getränke verzichtet werden.

  • !

     

    Wenn Sie sich unsicher sind, konsultieren Sie bitte Ihren Arzt.

Wie lassen sich die Maßeinheiten berechnen?

1 Trinkeinheit* entspricht 10 g reinem Alkohol und somit:

Wein

Wein

100 ml

mit einem Alkoholgehalt von 12.5% Vol

Schaumwein

Schaumwein

100 ml

mit einem Alkoholgehalt von 12.5% Vol

Likörwein

Likörwein

60 ml

mit einem Alkoholgehalt von 20% Vol

Aromatisierter Wein

Aromatisierter Wein

85 ml

mit einem Alkoholgehalt von 15% Vol

(*) Dieser Begriff gibt den in den gängigsten Konsumeinheiten ausgedrückten durchschnittlichen Gehalt reinen Alkohols an, selbst wenn Ausschankmengen und Konsumleitlinien je nach Land variieren.

Was bedeutet moderat genießen?

Trinkeinheiten

Wenn wir über Trinkeinheiten und moderaten Weinkonsum sprechen, meinen wir oft Getränkeeinheiten oder die Anzahl an Gläsern. Was jedoch selten erwähnt wird: Getränkeeinheiten und Serviergrößen sind von Land zu Land unterschiedlich definiert, was Vergleiche erschwert.
Die typischen Serviergrößen sind 100 ml, 125 ml und 175 ml für stille, trockene Weine. Likör-/Süßweine bedienen sich kleinerer Einheiten.


Weltweit haben sich verschiedene Praktiken etabliert, um die Menge des eingeschenkten Weins zu überwachen: In Deutschland ist es z.B. vorgeschrieben, dass Weingläser eine Fülllinie (Eichstrich) von 100 ml haben.

100 мл
125 мл
175 мл

In einigen Ländern können die Portionsgrößen sogar 250 ml betragen.

!Eine Serviergröße dieser Art wird keineswegs empfohlen.

Tipp

Tipp

Schenken Sie niemals randvoll ein. Wenn Sie die richtige Menge (~100 ml) einschenken, kann sich das Aroma des Weins besser entfalten (durch den Luftraum im Glas) und Sie können Ihren Wein einfacher schwenken. Wenn Sie den Wein zusätzlich langsam trinken, werden die Aromen Ihr Glas ausfüllen und Ihnen so ein perfektes Trinkerlebnis bieten.