Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf den Button "Akzeptieren" erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Akzeptieren

Cookies Informationen

Unsere Seite nutzt Cookies, um Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu optimieren. Im Folgenden können Sie Ihre Cookie-Einstellungen anpassen:

Statistik:

Mit Analysetools wie Google Analytics können wir den Internetdatenverkehr verfolgen und die Effizienz unserer Seite überprüfen.

Wichtig:

Die Cookies, die für unsere grundlegenden Dienstleistungen und Funktionen, wie Login-Funktion, Warenkorb und Zugangsberechtigungen essentiell sind, können nicht deaktiviert werden. Ohne diese Cookies könnte unsere Webseite nicht reibungslos funktionieren.

Die Einstellungen werden für 24 h gespeichert

Aktuelles
Mitgliederaktivitäten

01.06.2012

Moët Hennessy – Responsible Consumption Training

Moët Hennessy – Responsible Consumption Training

Moët Hennessy designed a training scheme on Responsible Consumption for its 6,500 employees around the globe (about 4,000 in Europe). This training scheme, which had already reached 1,221 people by March 2013 in Europe only, is fully aligned with the objectives of Wine in Moderation as it focuses on providing responsible drinking guidelines, raising the awareness of employees on the dangers of drinking and driving and the social and medical impact of an inappropriate consumption of alcohol. This training also allows for discussions around “best practices”. At the end of the training scheme, employees endorse the Moët Hennessy Commitment to Responsible Consumption. Wine in Moderation is mentioned during the training as one of the major associations to which Moët Hennessy is affiliated in the field of social aspects of alcohol.